Umgang mit Widerstand und Frustration in der Beratung

Preis: 330,00 € inkl. 10% USt
(exkl. Nächtigung und Verpflegung)

Zeitraum: 19.09.2017 - 20.09.2017

Uhrzeit: 09.00 - 16.30

Zusatzinfo: Achtung Ortsänderung: Seminar findet bei FAB Organos in Linz statt

Anmeldeschluss: 29.08.2017

Arbeitseinheiten: 16,0

Veranstaltungsort: FAB Organos, Linz

Zur Onlineanmeldung Zurück

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*)

Persönliche Daten
Arbeitgeber zahlt Kursgebühr
Anmeldung abschließen

Inhalt

Ein Seminar mit Mag.a Dr.in Gundi Mayer-Rönne.

Die Arbeit mit jungen Erwachsenen könnte ja ganz einfach sein – wenn sie nur wollten, wie sie sollten. Der Unterschied von intrinsischer und extrinsischer Motivation lässt sich an Gruppenmitgliedern, die nicht ganz freiwillig anwesend sind, gut studieren.

Aber: es gibt keine unmotivierten Menschen - nur Motive, die nicht zusammenpassen, weil sie in unterschiedliche Richtungen zeigen. Widerstand ist Energie, die es zu nutzen gilt.

In diesem Seminar wollen wir uns anhand von Praxisbeispielen der TeilnehmerInnen mit folgenden Themen auseinandersetzen

Motive und die dahinterliegenden Bedürfnisse

  • Zielarbeit bei divergierenden Zielvorstellungen
  • Zielarbeit mit „unmotivierten“ KlientInnen, unklarer Motivationslage und herausforderndem Verhalten
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Handlungskompetenz in Konfliktsituationen (zurück)gewinnen

Zielgruppe

TrainerInnen und BeraterInnen in Muss-Settings: AMS-Maßnahmen, Jugendcoaching, ...